fbpx

«NordlichtEssenz, Sumpf Herzblatt & ganzheitliche Ernährung 🌌🌸🥗»

Ein herzliches hejhej liebe Leser, Ein Newsletter von der MondSchmiede für euch, ein Newsletter mit News; mit phantastischen News… 😍👇 Es ist uns hier im Hohen Norden endlich gelungen, mittels Wasserübertragung eine Essenz zu gewinnen, welche die tiefgehende und wohltuende Energie des Nordlichts trägt 🌌💜 «Unsere NordlichtEssenz — ein Tanz mit den Elementen — die Magie der Alchemie» Wir haben dies, seit wir hier sind, immer wieder versucht, es ist uns jedoch erst jetzt eine Essenz gelungen, die unseren Anforderungen voll und ganz entspricht bzw. unsere Anforderungen sogar noch übertroffen hat.Die Schwingung dieser NordlichtEssenz ist ein wahrer Traum; sie berührt, sie berührt tiefgehend, sie berührt in anderen Dimensionen. Diese Essenz hinterlässt Seelenfrieden. Es ist ein wunderbares Produkt entstanden, welches ab sofort ein fixer Teil von unseren MondMischungen ist — d.h. sie ist ab sofort in jeder MondMischung enthalten. Und so ist unsere NordlichtEssenz irgendwie auch ein kleiner grosser Meilenstein für die MondSchmiede. Unter folgendem Link findet ihr noch zwei ZeitrafferVideos aus der Nacht, in der unsere NordlichtEssenz entstanden ist 🎬 Wie wir ja bereits im letzten Newsletter erwähnt haben, glänzt nun auch unsere Homepage im Gewand des neuen Logos. Zum neuen Logo hinzu kam auch noch ein schon lange fälliges Makeover mit neuen, zauberhaften Bildern.🚨check it out: www.mondschmiede.ch. Die Startseite wird nun vom wunderschönen Sumpf-Herzblatt geziert, welches hier bei uns am Waldrand entlang der Wege wächst. Dieses zierliche Pflänzchen hat uns mit seinem zarten Erscheinen gleich in seinen Bann gezogen und auch ein wenig verzaubert, was uns natürlich dazu bewogen hat, eine Essenz davon zu…

«Rundblättrige Glockenblume, Ahnenarbeit & Ivan Chai🌷💜🍵»

Hallihallo liebe Freunde der MondSchmiede, Wie ihr sehen könnt, erscheint unser Newsletter in einem neuen Gewand ♥️ Wir haben seit Anfang Juni ein neues Logo und freuen uns riesig darüber. Es ist eher zufällig entstanden aber es fühlte sich für uns so stimmig an, dass wir gleich Nägel mit Köpfen gemacht haben und surprisesurprise war das auch noch gleich bei Neumond – ja die Mondschmiede ist halt durch und durch „mondig“ 😉 Als nächstes wird natürlich auch unsere Homepage in diesem Gewand glänzen 🌐✨ Und wenn wir gerade bei den Neuheiten sind – es ist zwar eine Kleinigkeit, aber da es so schön und passend ist, für uns doch im Newsletter erwähnenswert 🥰Weil wir hier in Schweden nicht mehr den selben Cognac für die Herstellung unserer MondMischungen & -Essenzen beziehen können, mussten wir uns nach einer Alternative umsehen und sind nun endlich fündig geworden. Es ist ein Brandy und – Achtung jetzt kommts – sein Name ist „Eau de vie“; ist das nicht bezaubernd passend zu unseren MondMischungen 😍 Wie gesagt, verwenden wir diesen Brandy auch für unsere Essenzen. Auch hier möchten wir euch eine unserer aktuellsten Neuheiten vorstellen: Die Essenz der rundblättrigen Glockenblume. So filigran, wie die Erscheinung dieser Blüte ist, so feinstofflich lieblich ist auch ihre Wirkung/die Wirkung ihrer Schwingung. Die Essenz der rundblättrigen Glockenblume ist transformationsfördernd und verhilft einem zu einer Entwicklung aus den Tiefen seiner Selbst. Sie beseitigt Mangeldenken und Zweifel und fördert ruhiges, überlegtes Handeln. Drumherum verbreitet sie einfach einen gewissen Aloha-Spirit – ja dieser Begriff trifft…

«BernsteinEssenz, Meditation & SelbstversorgerGarten 🧡🧘‍♀️🥕»

ein herzliches Hallihallo an euch Alle, liebe Leser, Der Frühling ist da – nicht nur kalendarisch, sondern auch draussen in der Natur – die Eisheiligen sind nicht mehr weit (11.-15. Mai) und so ist es bald an der Zeit, die Setzlinge endlich nach draussen zu bringen, wo sie sich dann tief mit der Erde verwurzeln und so richtig wachsen und gedeihen können 🌱🌼🍅 Auch wir Menschen brauchen eine gewisse Erdung, um wachsen zu können, um unsere Wurzeln in alle Richtungen wachsen zu lassen. Mit „wachsen“ meinen wir hier nicht unbedingt das Wachstum im physischen Sinne, sondern mehr auf der mentalen oder feinstofflich, spirituellen Ebene. Bei dieser Entfaltung/Entwicklung/Wandlung kann uns z.B. die Essenz des Bernsteins unterstützen. Die Schwingung dieser Essenz verhilft zu einem klaren Geist und schubst uns auf gerade diesem individuellen Weg, dem Weg des geistigen Wachstums, vorwärts. Die BernsteinEssenz eröffnet den Heilprozess und bringt die Sonne ins Herz, zudem wirkt sie allgemein verbindend und öffnend. Diese gehört auch zu unseren selbst hergestellten Essenzen, welche wir für unsere MondMischungen verwenden 🧡 Des Weiteren ist Meditation eine zusätzlich hilfreiche und begleitende Methode, um sich zu erden und zentrieren. Bereits nur 5 Minuten täglich können eine angenehme und positive Auswirkung auf unser Wohlbefinden haben. Und falls du dich gerade in einer „stuck in a moment“-Situation befindest, die dir etwas den Weg versperrt, haben wir dir dazu eine Meditationsübung: Meditation „andere Perspektiven“ 🦅 «When a storm is coming, all other birds seek shelter. The eagle alone, avoids the storm by flying above it.…

«Birkenporling, WacholderBier & Månesmedja 🍄🍺🌝»

Ein herzliches Hallihallo an euch alle liebe Leser, Das neue Jahr ist zwar schon gar nicht mehr so neu, jedoch ist es unser erster Newsletter in diesem Jahr und so hoffen wir, dass ihr alle frisch, fröhlich und munter in das Jahr – mit der schönen Zahl 2022 – gestartet seit 🤸‍♂️🍀 Bei uns in der Praxis hies es: neues Jahr – neue Etiketten 🥰 Unsere Mondmischungen haben einen neuen „Anstrich“ bekommen und werden seit mitte Januar mit wunderschönen, vollmondförmigen Kraftpapier-Etiketten versehen 🌕 Wir setzen auf individuelle Mischungen, weil wir der Überzeugung sind, dass die Einzigartigkeit von jedem Einzelnen auch einer einzigartigen Behandlung bedarf. So sind unsere MondMischungen genau auf das Individuum abgestimmt, und können so das persönliche Innere ansprechen, um aus der Tiefe über alle Ebenen zu wirken. „made with lots of love – love heals ❤️“ Kombiniert mit einer energetischen Fernbehandlung, sorgen wir dafür, dass die Probleme nicht nur, wie ein Sturm im Wasserglas, aufgewühlt werden, sondern wir kippen sozusagen das Glas um, lösen die Sachen aus dem Inneren heraus und befreien es aus dem gesamten System, und so kann nachhaltige Heilung auf allen Ebenen statt finden 💫 Wie wir bereits im letzten Newsletter erwähnt haben, wächst unser Sortiment der Essenzen, welche wir für die Mischungen verwenden, stetig. Seither sind bereits einige weitere dazugekommen, eine davon ist die, des Birkenporlings 🍄 Der Birkenporling ist einerseits eine gute Unterstützung wenn es um Magen/Darmprobleme (insbesondere, wenn sie im Zusammenhang mit Leber/Galle oder Darmparasiten stehen) geht und kann auch als Wurmmittel eingesetzt werden. Seine Schwingung wirkt…

«NordlichtEnergie, HagebuttenWein & DANKE ❤️»

Liebe Freunde der Mondschmiede, Und schon ist es wieder Dezember…❄️ Wir lassen es uns natürlich nicht entgehen, um zum Ende des Jahres nochmals ein paar Zeilen an euch zu richten💌 Die Mondschmiede steckt zwar im tiefsten Winter, aber auch so sind wir, nebst unserem Praxisalltag, stets am werkeln und tüfteln…⚗️🔭🔨 Eine unserer neusten Errungenschaften ist, eine Mondlichtessenz des ChagaPilzes. Nicht nur Blumenblüten können ihre Schwingung auf das Wasser übertragen, auch Pilze können das. Pilze sind ja so gesehen auch irgendwie eine Art Blüte 🥰🍄 Auf jeden Fall sind wir von dieser Essenz und ihrer Wirkung wieder hellauf begeistert. Sie wirkt aufheiternd, durchströmt Körper, Geist und Seele mit Lebensfreude und Fröhlichkeit, verhilft einem zu Klarsicht, Reinheit und Klarheit 💎 Weitere solche Essenzen werden garantiert folgen und so wird unser Sortiment für unsere MondMischungen fortlaufend erweitert. Hier möchten wir vielleicht noch kurz erwähnen, dass das Mondwasser (welches wir u.a. für die Grundmischung der individuellen MondMischungen verwenden) und die Mondlichtessenzen, hier im Hohen Norden manchmal zusätzlich auch noch in den Genuss von NordlichtEnergie kommen, was eine wunderbare Bereicherung für unsere Mischungen und deren Wirkung ist – wer schon mal selbst Nordlichter erlebt hat, weiss wie stark und wie wohltuend deren Energie ist🌌💙 Auch in unserem Garten ist es noch nicht ganz ruhig geworden. Wir können unter der dicken Schneedecke immer noch frisches Gemüse ernten. Wir haben uns sozusagen einfach den Schritt vom Abpacken und Einfrieren erspart. Wirz z.B. eignet sich dazu hervorragend🥬 Auch die Wurzeln vom Pak-Choi sind nach wie vor intakt und…

«GeodomBau Teil 2 👷🔩🤩»

Ein kurzes aber herzliches Hallihallo an euch, liebe Leser😃 Es ist zwar noch nicht Zeit für den neuen Newsletter aber im letzten haben wir euch ja von unserem Geodom berichtet, auch, dass der Aufbau wegen des Schneefalls noch etwas warten musste🌨️🚧 Uuuuund nun ist es endlich soweit – er steht💃🎉😍 Nichts desto trotz wollten wir euch dieses Update nicht bis zum nächsten Newsletter vorenthalten: Nun freuen wir uns auf die Fortsetzung und den «Innenausbau»⛏️🪨 🪚 und ja, auch schon ein wenig auf den Frühling🤭🌱🐓🤸🏼‍♀️ Aber zuerst geniessen wir jetzt noch den nordischen Winter☃️❄️🎅 Wir wünschen euch wundervolle Novembertage & verbleiben mit lieben Grüssen von der MondSchmiede – bis bald👋🌙✨💜

«Geodom, Zunderschwamm & Wacholder🛖🔥🌿»

Hallihallo ihr lieben Leser des MondSchmiede-Newsletters, Wir freuen uns, euch wieder ein paar Zeilen mit Neuigkeiten, Impressionen & Informationen zu senden📨 Wir sind gerade dabei unseren Geodom zu errichten – gibt viel zu tun, da wir alles in Handarbeit erstellen. Aber es macht Freude zu sehen wie er entsteht und die Zeit, Geduld & Energie, die wir nun da reinstecken, wird uns der Geodom in Zukunft bestimmt mittels einer reichen Ernte wieder zurückgeben🌱🍅🥒🥬🥰 Unter folgendem Link erfahrt ihr mehr über unseren Geodom und seht auch gleich, wie er Schritt für Schritt am entstehen ist. Falls dabei Fragen kommen, oder der Wunsch nach einem eigenen Geodom, wendet euch einfach an uns. Eigentlich wollten wir den Geodom noch vor dem Winter aufstellen, aber ein überraschender Schneesturm ist uns zuvor gekommen – mal schauen – zur Zeit sieht es nicht so aus, als ob unser Plan so noch aufgehen wird😅☃️ Aber, wenn sich der Winter ausbreitet und Alles mit seiner schönen, weissglitzernden Decke zudeckt, sind die Rauhnächte nicht mehr weit. Diese alljährlich magische Zeit, ist die Zeit zum Innehalten, die Zeit der Stille, der Reflexion und der Vorausschau. Des weiteren ist es auch die Zeit des Räucherns. Bei uns ist es Tradition, jeweils an den Rauhnacht-Abenden zu räuchern. Was zum Räuchern natürlich dazugehört ist die Kohle. Da wir nicht Fan sind von der handelsüblichen Räucherkohle, verwenden wir dazu eine Alternative aus der Natur und zwar wächst die bei uns auch praktisch vor der Haustüre; der Zunderschwamm. Ihr findet diesen Pilz an Buchen oder…

«Solar- und Windanlage, Weidenröschen & energetische Entstörung ☀️🌬️🌸⚡»

Ein herzliches hejhej aus dem schönen Norden in die Welt 🌍❤️ Wer uns auch auf Facebook oder Instagram folgt hat bestimmt gesehen, was für wunderbare Sachen uns der Wald hier liefert 🌲🫐🍄 Und für diejenigen die weder auf Facebook noch auf Instagram sind, haben wir natürlich hier auch noch ein kleines Bouquet: So konnten wir die Wartezeit auf die Ernte aus unserem Garten damit überbrücken, uns den leckeren Geschenken des Waldes zu bedienen, sie einzumachen oder einzufrieren 🥫🧊. Einfrieren können wir nämlich jetzt. Unser Haus ist zwar an keinem öffentlichen Stromnetz angeschlossen, wir haben jedoch in der Zwischenzeit eine Solaranlage und ein Windrad installiert. Somit können wir den Strom aus den Elementen der Natur ziehen und so funktioniert hier nun auch eine Gefriertruhe (was auch unsere Hunde freut, so sind auch für sie immer genug Fleisch und Knochen vorhanden🍖☺️). Hier ein paar Eindrücke von der Entstehung unserer Solar- & Windanlage: Und hier die fertige Anlage in Betrieb. Man beachte den kleinen Statisten im Hauseingang 😍: Was hier auf jeden Fall noch erwähnenswert ist, ist die Entstörung der gesamten Anlage ⚡ Solche Anlagen (gilt übrigens auch für WLAN-Router etc.) können einerseits geopathologische Störungen anziehen (z.B. von anderen Strommasten oder Handyantennen) oder aber auch selber verursachen, dazu kommt natürlich das ganze elektrische – auch wenn der Strom sozusagen aus der Natur entsteht, Strom ist und bleibt Strom/Elektrizität und ist ein energetischer Störfaktor. Dies alles kann sich negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mensch, Tier und Umwelt auswirken. Damit das hier…

«Kompost, Katzenpfötchen & Rödslyet 🍂🌸🌲»

Es ist etwas Zeit vergangen seit unserem letzten Newsletter…🕰️
Wie wir ja angekündigt haben, sind wir umgezogen und hatten dementsprechend alle Hände voll zu tun🏡

«Kekse für Hunde-Senioren, Mondlichtessenzen & Hirtentäschel🐶✨🌼»

ein herzliches Hallihallo liebe Freunde der MondSchmiede,  hurrahurra es riecht nach Frühling 😃🌷🌱  Die Wildkräuter, die jetzt so wunderbar spriessen und gedeihen, bringen wieder etwas frischen (und gesunden) Wind auf den Teller🌬🌿  Erinnert ihr euch vielleicht noch an das Kimchi-Rezept aus unserem SommerNewsletter? Daraus lässt sich ein knackiger «Ich-starte-in-den-Frühling»Salat kreieren. Frischen Bärlauch, Löwenzahn und was die Wiese sonst noch so hergibt, etwas Essig & Öl unter das fertig fermentierte Kimchi mischen, und feeeertig. Dieser Salat verteibt Frühjahrsmüdigkeit im nu🤸🥗  Ausserdem hat dieser Salat bzw. die Wildkräuter uns inspiriert, auch für unsere Senioren-Hundis etwas Leckeres zu zaubern – keine Angst es ist kein Salat😅 Unter folgendem Link findet ihr ein Rezept für unsere MondschmiedeKekse für Hunde-Senioren🍪🐶 Wir haben zwar schon einmal in einem Newsletter beschrieben, was alles in unseren MondMischungen enthalten ist. Nun gibt es da noch etwas zu ergänzen🌙😊 Seit gut einem halben Jahr stellen wir unsere eigenen Mondlicht-Blütenessenzen her. Der Unterschied bei diesen Blütenessenzen ist, wie es der Name schon sagt, dass sie bei einem Mondlicht-Auszug entstehen und nicht wie bei den herkömlichen Blütenessenzen durch Sonnenlicht. Wir sind sehr begeistert von der ausdrucksstarken Schwingung und Wirkung dieser Essenzen und freuen uns, dass nun stetig neue dazukommen✨🌼 Das Hirtentäschel ist auf fast jeder Wiese zu finden. Seine filigranen herzförmigen Täschchen, in denen es die Samen trägt, schenken ihm ein liebliches Ansehen💚 Das Hirtentäschel hilft Stress zu lindern, Dinge getrost auf sich zukommen zu lassen und dem Fluss des Lebens zu vertrauen. Es ist erdend und unterstützt in die eigene Lebensenergie zu…