Stress, Nervosität & Unruhe bei Tieren und Menschen

Emotionaler Stress kann durch schlechte Erfahrungen oder falschen Verknüpfungen, die das Tier gemacht hat, entstehen. Stress kann auch durch andere Tiere oder Veränderungen im gewohnten Umfeld ausgelöst werden. Oftmals kann es auch im Bezug auf den Halter sein, z. B. bei Eifersucht oder Verlustängsten, Tiere können aber auch die Emotionen des Halters übernehmen.

Auch Ereignisse die schon über längere Zeit zurückliegen können immer noch Stress verursachen.

Stress entsteht auch, wenn die Tiere nicht genug Platz haben oder sich mit den Stallnachbarn nicht verstehen, beim Fressen nicht in Ruhe gelassen werden oder nicht den Raum bekommen den sie brauchen, sprich sich eingeengt fühlen.

Ständiger Stress kann sich auf die Gesundheit des Tieres auswirken, hat oftmals auch bei Tieren Auswirkungen auf den Magen (Magengeschwüre, Kolik, Gastritis, Durchfall, Erbrechen, Kotwasser), kann aber auch zu Übersäuerung, Ärger, Verspannungen, Rückenproblemen etc. führen.

Auch bei Menschen ist Stress ein Faktor für viele Erkrankungen oder psychische Probleme. Hektik im Arbeitsalltag, permanente Präsenz und die ständige Erreichbarkeit tragen dazubei, dass man sich gestresst fühlt und nur schwer abschalten kann, um zur Ruhe zu kommen. Dem einen schlägt es auf die Verdauung (der Magen verdaut nicht nur das was wir an Essen runterschlucken, sondern auch alle anderen Sachen, die von aussen aufgenommen werden), dem anderen durch die ständige Anspannung auf den Bewegunsapparat (Rückenschmerzen, verspannter Schulter- Nackenbereich).

Stress, Unruhe und Nervosität sind wie ein Teufelskreis. Ist Stress vorhanden, führt dies oft zu Unruhe und Nervosität.

Im Touch for Health gibt es für emotionalen Stress eine tolle Behandlungsmethode. Diese nennt sich ESA (emotionaler Stressabbau). Dabei kommen die neurovaskulären Kontaktpunkte an den Stirnbeinhöckern (Stresspunkte) zum Einsatz. Meist ergänze ich diese noch mit den Angstpunkten im Nacken, da emotionaler Stress auch oft mit Ängsten gekoppelt ist. Der emotionale Stressabbau ist eine einfache aber sehr effektive Möglichkeit, auch um Erlebnisse die tief sitzen oder immer wiederkehren zu verarbeiten.