Newsletter – Frühlingsbote zum Vollmond ✨

Hallo liebe Freunde der MondSchmiede,

Heute ist Vollmond. Der hellste und grösste Vollmond im 2019 – ein sogenannter Supermond. Er wird so genannt, weil er dann besondern groß erscheint. Dies ist so, weil der Mond zu diesem Zeitpunkt der Erde sehr nah ist. Der Mond erscheint nicht nur größer, sondern auch heller als sonst, weil so die beleuchtete Fläche größer ist.

Wir dachten uns, dieser spezielle Mond ist ein guter Zeitpunkt für einen etwas vorzeitigen FrühlingsNewsletter unserer MondSchmiede – ein kleiner erhellender Frühlingsbote sozusagen.

Frühlingsbote im Duden – Substantiv – männlich – Bedeutung: Gewächs oder Tier, das mit seinem Erscheinen den Frühling ankündigt

Eines dieser Gewächse, die man sicherlich als Frühlingsbote bezeichnen kann sind die Pilze. Sie geniessen das wärmere Wetter und das Klima des Frühlings. Das Myzel der Pilze erwacht in diesen Monaten aus dem Winterschlaf.

Der Frühling ist eine gute Zeit um die Pilze im eigenen Garten zu pflanzen. Du weisst nicht wie man diese faszinierenden Lebewesen selbst anbaut? In unserem Kurs „Grundlagen Anbau von Pilzen im Garten“ kannst du genau das lernen.

Wenn du dies vielleicht schon weisst und noch mehr spannende und informative Sachen über das Wunderwesen Pilz erfahren möchtest, könnte dich evt. der Workshop Mykoremediation interessieren. Hier lernst du z. B. wie man mithilfe von Pilzen Schwermetalle in belasteten Böden bindet und Chemikalien in Boden oder Wasser abbauen kann.

Und vielleicht möchtest du ja dieses Jahr deinen Garten neu ganz nachhaltig und naturgetreu gestalten und bepflanzen? Im Einführungskurs für praktische Permakultur lernst du die Zusammenhänge der verschiedenen Elemente des Selbstversorgergartens kennen und wie man mit diesem Wissen auf einfache Weise ein kleines, möglichst geschlossenes, System im eigenen Garten aufbaut.

Wenn du auf die Verlinkung des jeweiligen Kurses klickst, findest du weitere Informationen zum Kurs und wie du dich dafür anmelden kannst.

Zudem möchten wir dich wissen lassen, wenn du oder dein Tier unter Pollenallergien, Heuschnupfen oder sonstigen Frühlings-Plagegeistern leidet, dein Pferd allenfalls Sommerekzem oder Probleme beim Fellwechsel hat, bist du/seit ihr auf der MondSchmiede bestens aufgehoben. Wir helfen euch in allen Angelegenheiten gerne mit Kinesiologie & Homöopathie, sodass auch ihr diese Zeit des Jahres in vollen Zügen geniessen könnt – denn dazu ist sie da 💚

Wir wünschen dir auf jeden Fall einen wundervollen, zauberhaften, energiereichen, blumigen, pilzigen und magischen Frühling & verbleiben mit lieben Grüssen vom Mond

Patricia & Sascha

P.S. Geniesst den traumhaften Vollmond heute Abend 🌝✨