fbpx

HagebuttenWeinđŸ·

Einen HagebuttenWein nach diesem Rezept herzustellen, ist ganz einfach und geht schnell. Dieser Wein wirkt stĂ€rkend, schenkt Kraft und unterstĂŒtzt das Immunsystem. Wer sĂŒsse Weine mag, fĂŒr den ist dieser hier ein Muss fĂŒr die kalte Jahreszeit:

Zutaten:
5dl Rotwein
ca. 100g getrocknete Hagebutten (oder 200g frische)
ca. 80g Rohrzucker

Die Hagebutten je nach Grösse etwas zerkleinern. Wichtig, die Kerne auch mit dazugeben, da diese ebenfalls viele gute NÀhrstoffe enthalten.

Alle Zutaten zusammen in eine gut verschliessbare Flasche geben und 14 Tage ziehen lassen.

Nach Bedarf kann der Wein nach 14 Tagen abgesiebt werden. Danach nochmals eine Woche reifen lassen.

Die Hagebutten können aber auch gut in der Flasche bleiben, bis der Wein leer ist. Der Geschmack wird dann einfach mit der Zeit etwas intensiverđŸŒč

Gerade wenn man das GefĂŒhl hat, dass sich eine ErkĂ€ltung „ankĂŒndigt“, ist dieser Wein sehr wohltuend. Abends ein kleines SchnapsglĂ€schen davon, reicht manchmal schon aus um sie gleich wieder zu vertreiben😊✹